MediaSachsenring-NewsHeißer Motorradherbst in Sachsen

Heißer Motorradherbst in Sachsen

Zahlreiche Motorsportveranstaltungen finden im September am und um den Sachsenring statt.

Um Meisterschaftspunkte geht es am 1. und 2. September, wenn zum zehnten Mal in Folge die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft durch den ADAC Sachsen ausgetragen wird. Zahlreiche sächsische Starter, Tagestickets für 15 Euro, kostenloser Fahrerlagerzugang, sechs Rennklassen und neun Rennen werden die Besucher in ihren Bann ziehen. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse. Weitere Informationen unter www.sachsenring-circuit.com.

Das absolute Highlight jedoch wird die Mannschafts-Enduroweltmeisterschaft, die sogenannten Red Bull SIX DAYS, sein. Die älteste Motorsportveranstaltung der Welt gastiert vom 24.09.-29.09. erstmals wieder seit 23 Jahren in Deutschland. Knapp 500 Fahrer aus über 30 Nationen werden an den sechs Veranstaltungstagen um die WM-Titel und die Topplatzierungen in der Clubwertung kämpfen. Am Start sind 40 deutsche Fahrer. Infos unter www.fim-isde2012.com.

Neben einer spektakulären Six Days Eröffnungsveranstaltung am 22. September am Sachsenring, feiert der Traditionskurs am 23. September sein 85 jähriges Bestehen. Über 200 historische Rennmotorräder zum Anfassen werden die Besucher auf dem Rundkurs begeistern.

Als Dank an die treuen Motorsportfans sind der Zugang in das Six Days Fahrerlager ebenso wie der Eintritt zum 85jährigen Jubiläum kostenlos.

Nicht weit vom Sachsenring in Frohburg, findet am 22. und 23. September das 50. Internationale ADAC Frohburger Dreieckrennen statt. Informationen unter http://www.frohburger-dreieck.de.

hotel.de - einfach günstiger buchen

 
 

Image-Trailer ARENA-E

Fahrsicherheitszentrum Sachsenring

shop topspeed banner 235x75px

ADAC Sachsen

Go to top