MediaSachsenring-NewsMZ in der Moto2

MZ in der Moto2

Anthony West startet auf MZ in der Moto2-KlasseAuch wenn die Banken für die Serienproduktion von Motorrädern aus Zschopau keine Kredite gewähren, kann es sportlich mit den Zschopauern bergauf gehen. Am 14. März 2010 erhielt Martin Wimmer (MZ Geschäftsführer) den erlösenden Anruf mit der Teilnahmebestätigung von der IRTA, die Fahrervereinigung, welche den sportlichen Weg in der Motorrad WM bestimmt. Als Fahrer wird der Australier Anthony West die MZ moto2 um die Rennstrecken dieser Welt bewegen und um WM Punkte kämpfen. Los gehts am 26. März 2010 mit den letzten offiziellen Testfahrten in Jerez de la Frontera. Der erste Renneinsatz für die Marke MZ wird am 11. April 2010 in Katar sein.

GRIP - DAS MOTOREVENT

hotel.de - einfach günstiger buchen

 
 

Fahrsicherheitszentrum Sachsenring

shop topspeed banner 235x75px

ADAC Sachsen

Go to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen