MediaSachsenring-NewsInternational Six Days Enduro 2012 in Sachsen

International Six Days Enduro 2012 in Sachsen

International Six Days Enduro 2012 in SachsenDeutschland ist Austragungsort der International Six Days Enduro (ISDE) 2012. Das hat die FIM-Enduro-Kommission auf ihrer jüngsten Sitzung in Genf beschlossen. "Die International Six Days sind die Krone des Enduro-Sports", sagt DMSB-Präsident Torsten Johne. "Daher ist der DMSB als Dachverband aller deutschen Motorsportler erfreut, dass die Enduro-Weltelite nach über 20 Jahren erstmals wieder in Deutschland startet". Mit der Ausrichtung der Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft wurde der ADAC Sachsen beauftragt. Klaus Klötzner, Sportleiter ADAC Sachsen: "Ich bin stolz, dass die deutsche Bewerbung zur Ausrichtung der International Six Days erfolgreich war. Wir haben im Erzgebirge rund um Zschopau hervorragende Strecken, die Enduro-Sport auf höchstem Niveau ermöglichen." Das breit gefächerte Spektrum an Streckenverläufen im Erzgebirge wird im Oktober 2012 sowohl für Fahrer als auch für die Fans alle Facetten des Enduro-Sports bieten.

GRIP - DAS MOTOREVENT

hotel.de - einfach günstiger buchen

 
 

Fahrsicherheitszentrum Sachsenring

shop topspeed banner 235x75px

ADAC Sachsen

Go to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen